Interne Links

In Berlin-Mitte, auf dem ca. 2.000 m² großem Grundstück in der Wilhelmstraße 56-59 wird ein neues Wohn- und Geschäftshaus mit 3 Untergeschossen errichtet. Eine große Besonderheit hierbei ist eine Telekom-Trasse, die das Baufeld in Ost/West-Richtung quert und die während der gesamten Bauarbeiten dauerhaft in Betrieb bleiben muss.

Die Gewerke Schlitzwand, DSV, sowie temporäre Anker kommen hier zu Ausführung, um einen dichten Bautrog zu erhalten.

BWPM übernimmt hier die Leistungen der Bauüberwachung der Spezieltiefbauarbeiten und des Betriebsbeauftragten für die Wasserhaltung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok