News

CR1: Herstellung von Grundüngspfähle und Bohrpfahlwand

Von Sonja Fischer
Dienstag 12 Mär 2019

Die Herausforderung bei dem Bauvorhaben Cremon 1 ist das extrem beengte Baufeld mit ca. 251 m² Baufläche. Dieses bringt vor allem auch hohe logistische Anforderungen mit sich.

Die Bohrpfahlwand mit ca. 80 Pfählen ist fertiggestellt. Derzeit werden die Gründungspfähle abgeteuft. Aufgrund der Bodenverhältnisse sind hier einige Hindernisse zu bewältigen.

Die Bohrpfahlarbeiten sollen in der 12. KW 2019 abgeschlossen werden.

BWPM übernimmt hier die Aufgaben der Bauoberleitung.

News

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok