News

GBH: Übergabe des Baufeldes an den Hochbau

Von Sonja Fischer
Dienstag 30 Jun 2020

Nach viel planerischen Aufwand, archäologischen Funden und enger Abstimmung zwischen Abbruch und Spezialtiefbau zur Gewährleistung der Auftriebssicherheit konnte die Baugrube erfolgreich an den Hochbau übergeben werden.

DLH: Fertigstellung des Baugrubenverbaus

Von Sonja Fischer
Dienstag 09 Jun 2020

Der Baugrubenverbau, welcher als überschnittene Bohrpfahlwand mit ca. 440 Bohrpfählen in der Dammtortstraße, im Valentinskamp und in der Drehbahn, konzipiert wurde, konnte fertig hergestellt werden. Hierbei wurden zum Teil massive Hindernisse angetroffen, weshalb zum Teil mit vier Bohrgeräten gearbeitet wurde.

Nun werden die die Ankerherstellung und die Aussteifungsarbeiten zur Baugrubensicherung aufgenommen, gefolgt vom Pumpversuch und in Betriebnahme der Wasserhaltung, sowie die Aushubarbeiten.

Die Baugrube soll im August 2020 an den Hochbau vergeben werden.

Neben der hergestellten Bohrpfahlwand am Großen Burstah und der DSV-Sohle in der Spindelbaugrube, haben auch Abbrucharbeiten der Kellergeschosse einen sehr wichtigen Faktor im Baugeschehen. Der Abbruch der insgesamt drei Kellergeschosse erfolgt sukzessive, nach Einbau der Aussteifung, sodass die Auftriebssicherheit des Gebäudes weiterhin während der Bauarbeiten gewährleistet ist. Dies erfordert eine intensive Kommunikation und Koordination aller Gewerke und Projektbeteiligten.

Während der Aushubarbeiten wurden auch archäologische Funde angetroffen, die auf die Gründung Hamburgs zurückzuführen sind. 

Tetris: Baufeldübergabe an den Rohbauer

Von Sonja Fischer
Freitag 06 Sep 2019

Die Spezialtiefbauarbeiten am Areal Tacheles in Berlin-Mitte neigen sich dem Ende zu. Derzeit werden die Endaushubarbeiten im letzten Teilbereich durchgeführt, sowie die Sauberkeitsschicht hergestellt, sodass die finale Baufeldübergabe in der 38. KW erfolgen kann. Bisher wurden die bereits fertig hergestellten Teilbereiche sukzessive an den Rohbauer übergeben.